Opportunity weiterhin im Marathon Valley

Marsrover Opportunity beendet im Januar 2016 sein 17. Jahr auf der Oberfläche des Mars.

Der Veteran auf dem Mars befindet sich immer noch im Marathon Valley und macht seine Messungen, soweit es ohne funktionsfähigen Flash-Speicher überhaupt möglich ist. Die Aktivitäten sind daher im Vergleich zu früheren Jahren eingeschränkt, aber nichtsdestotrotz erfüllt Opportuity seine Aufgaben nach wie vor.
 
Marathon Valley Szenerien
Opportunitys Standort eingezeichnet in eine Übersichtskarte, aufgenommen von Mars Reconnaissance Orbiter

Langsam hält der marsianische Südwinter Einzug im Endeavour Krater auf der Südhalbkugel des Mars, dem Standort des Rovers. Die Verantwortlichen machen sich bereits Gedanken darüber, wie der insgesamt achte Marswinter überstanden werden kann. Eine gewisse Routine ist eingekehrt. Man beabsichtigt, zum Ende diesen Jahres eine nach Norden geneigte Fläche am Südrand des Marathon Valleys zu benutzen, um die Solarpaneele des Rovers während der dunkelsten Zeit des Winters möglichst weit nach Norden auszurichten. Opportunity ist für seine Energieversorgung komplett auf die Erzeugung von Strom über seine Solarpaneele angewiesen.

Die Suche an diesem Standort dient zur genaueren Bestimmung der Gesteinsstrukturen an dieser Stelle. Hier sind durch Messungen der Orbiter schon früher größere Vorkommen von lehmhaltigem Gestein entdeckt worden, das sich nur in Gegenwart von neutralem Wasser gebildet haben kann.

Eine weiterführende Seite gibt weitere Details zu dieser Missionsphase an.
 



Wichtige Hyperlinks
https://www.marspages.eu/i....php?page=846

Veröffentlicht am:
23:48:21 07.09.2015 von Udo Günther