New Horizons vor historischem Vorbeiflug

Das Raumschiff New Horizons fliegt am Dienstag am Zwergplaneten Pluto vorbei

Die historische Begegnung zwischen New Horizons und dem Zwergplaneten Pluto liegt nur noch knapp zwei Tage voraus. Am Dienstagmittag ist es soweit. Das erste irdische Raumschiff passiert das System von Pluto und Charon am Rande unserer Welt in 4.5 Lichtstunden Entfernung von der Erde.
 
Anflugkurs des Raumschiffes New Horizons auf das Pluto/Charon System. Es wird die Ebene der Ekliptik dieses Kleinplanetensystems mit einer Geschwindigkeit von 14 km/s wie eine Pistolenkugel vertikal "durchschlagen". Klicken auf das Bild liefert eine vergrößerte Ansicht.
Pluto am 8. Juli
Pluto voraus am 8. Juli 2015 aus 6 Mio km Entfernung. Der Zwergplanet ist rötlich gefärbt und hat entlang des Äquators große dunkle Bereiche. Dieser hier ist "der Wal" getauft.

So sehen Pluto und sein Mond Charon am frühen Morgen des 12. Juli 2015 aus, noch etwa 50h vom nahen Vorbeiflug und 3 Mio km entfernt:
 
Pluto aus 3 Mio km Entfernung Charon aus 3 Mio km Entfernung
Pluto (links) und Charon (rechts) in korrektem Größenverhältnis zueinander. Die Fotos stammen vom frühen Morgen des 12. Juli 2015, die Entfernung ist nur noch etwa 3 Mio km. Der dunkle Gürtel um Pluto ist der Äquator, der dunkle Fleck auf Charon dessen Nordpol.

Siehe alle Details dieses historischen Events bei plutoidenpages.eu. Die Originalbilder sind bei http://pluto.jhuapl.edu/soc/Pluto-Encounter/index.php vorhanden.


Quelle
http://seeplutonow.com/

Wichtige Hyperlinks
http://www.plutoidenpages.....php?section=news&cmd=details&newsid=88

Veröffentlicht am:
16:51:11 12.07.2015 von Udo Günther