Die nächste solare Konjunktion steht bevor

Zwischen dem 10. und 20. Juni 2015 wird die Verbindung zwischen Erde und Mars durch die dazwischenstehende Sonne unterbrochen. Die letzte derartige solare Konjunktion fand Anfang April 2013 statt.

Etwa alle 26 Monate blockiert die Strahlung der Sonne sämtliche Funkverbindungen zwischen Erde und Mars, nämlich dann, wenn die Sichtlinie zwischen beiden Planeten durch die Sonne verläuft oder nahe an ihr vorbeizieht. Die beiden Planeten stehen dabei auf entgegengesetzten Seiten der Sonne nahe ihrer Maximalentfernung zueinander und die elektromagnetische Strahlung der Sonne überstrahlt alle Funkverbindungen. Dieses Mal stehen beiden Planeten 21:13 Lichtminuten oder 2.55 AU voneinander entfernt.

Blick von oben
Blick von "oben" auf die inneren Planeten des Sonnensystems mit Hilfe des Solar System Simulators der NASA. Die Animation beginnt am 05. Juni 2015 und zeigt die Positionen der vier inneren Planeten unseres Sonnensystems mit einem zeitlichen Abstand von 2 Tagen. Die Animation endet am 23. Juni 2015. Die Sichtlinie zwischen Erde und Mars durchquert die Sonne.

Für die Raumschiffe an und auf dem Mars bedeutet es den Totalausfall sämtlicher Erdkommunikation. Sie müssen im autarken Modus diese Zeit überstehen, es ist bei Problemen keinerlei Hilfe von der Erde aus möglich. In der Vergangenheit hat dies immer ohne Probleme geklappt. Die Raumschiffe machen mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten einfach weiter und speichern die dabei anfallenden Daten bis nach der Konjunktion.

Analog zur vorherigen Animation hier der Blick vom Mars aus auf die Erde zwischen dem 05. und 23. Juni 2015, angefertigt mit Hilfe des Solar System Simulators der NASA. Man sieht, dass die Erdkugel aus Sicht des Mars knapp oberhalb der Sonne vorbeizieht. Ungefähr vom 10.-20. Juni kommt es dabei zu einem Totalausfall der Erdkommunikation durch die alles überstrahlende Sonne.

Eine weiterführende Seite zeigt die Details der solaren Konjunktionen der Jahre 2004, 2006, 2008, 2011 und 2013.

Quelle
http://lasp.colorado.edu/h....edu/home/maven/2015/06/03/mars-missions-to-pause-commanding-in-june-due-to-sun/

Wichtige Hyperlinks
http://www.marspages.eu/in....php?page=391
http://www.marspages.eu/in....php?section=news&cmd=details&newsid=670

Veröffentlicht am:
22:00:27 03.06.2015 von Udo Günther